Gütesiegel im Handwerk: Ausgezeichnet vom Kunden

Zufriedene Kunden – das wünscht sich jedes Unternehmen. Doch nur wenige Betriebe können mit ihrer Kundenzufriedenheit öffentlich werben. Dieses Manko hat die Qualität im Handwerk Fördergesellschaft erkannt und darauf hin im Jahr 2007 ein vertrauenswürdiges, aussagekräftiges Qualitätssiegel für die Handwerksbranche entwickelt.

Das von der qih-Gesellschaft ausgestellte Siegel beruht auf der simplen Erkenntnis, dass Verbrauchern Meinungen Gleichgesinnter wichtig sind. Die Holidaycheck Group AG hat in ihrer Studie Die Psychologie des Bewertens ermittelt, dass Bewertungen das Vertrauen in ein Produkt oder eine Dienstleistung steigern und die Kaufentscheidung beeinflussen. Die qih nutzt diese Erkenntnis, um Verbrauchern zu helfen, eine bessere Entscheidung zu treffen. Unternehmer profitieren im selben Zug von einer besseren Marktposition.

Neutrale Überwachung für das qih-Qualitätssiegel

Handwerksfachbetriebe und ihre Kunden besitzen spezielle Bedürfnisse, die nicht jedes Qualitätssiegel befriedigen kann. Das neue Gütesiegel im Handwerk von qih hebt Unternehmen, die vorbildlich arbeiten, zunächst optisch von den Konkurrenten ab. Jeder Betrieb darf das spezielle qih-Siegel mit der Aufschrift sehr gut – ausgezeichnet vom Kunden tragen.

Im Vergleich zu anderen Prüfsiegeln erfolgt eine permanente Überwachung der unternehmerischen Leistung. Diese wird von qih-Mitarbeitern neutral und unabhängig durchgeführt. Dank der regelmäßigen Kundenbefragungen stellt die qih-Gesellschaft sicher, dass der Grad der Zufriedenheit stets aktuell ist. Auf die Bewertung kann bis auf die Kunden niemand Einfluss nehmen. Eine abnehmende Qualität der Arbeitsleistung eines Betriebs führt dazu, dass er seine Kennzeichnung verliert – und daran trägt nur das Unternehmen die Schuld.

Spezielle Werbemittel für Handwerksbetriebe

Es gibt zahlreiche Qualitätsrichtlinien und Gütesiegel für das Handwerk. Doch für kein anderes Qualitätssiegel ist die Kundenzufriedenheit so wichtig wie beim qih-Siegel. Die Handwerksbranche profitierte bis dato von Mund-zu-Mund-Propaganda. Aufgrund der wachsenden Konkurrenz und dem Fokus auf die Onlinewelt benötigen Handwerker neue Möglichkeiten, auf sich aufmerksam zu machen.

Das Prüfsiegel von qih gibt dem Kunden die Möglichkeit, Betriebe, die mit qualitativ hochwertiger Leistung überzeugen, von der Masse abzuheben. Alle Unternehmen, die von Kunden positiv bewertet werden, erhalten vom qih eine spezielle Urkunde sowie Werbemittel, die sie unter anderem auf ihrer Webseite nutzen können.

Nicht nur die eigene Onlinepräsenz wird Handwerksbetrieben neue Kunden beschweren. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, die regionale Presse über den Erhalt des Siegels zu unterrichten. Des Weiteren erfolgt ein bundesweiter Eintrag auf der Webseite www.qih.de – wo Kunden übrigens alle hochwertigen Unternehmen finden – sowie auf den Innungs- und Verbandswebseiten.

meister.de

Auf unserem Expertenblog finden Sie Fachwissen und spannende Beiträge rund um die Themen Handwerk, Bauen, Wohnen und Sanieren.
Die vielseitigen Kategorien, mit nützlichen Tipps und Checklisten sind hilfreich für Handwerker, Heimwerker, Bauherren und alle die gerne anpacken.

Fragen? Feedback? Anmerkungen?
Kommentar hinterlassen oder eine Mail an redaktion@meister.de schreiben
meister.de

/ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

FOLGEN SIE UNS

Alle Rechte vorbehalten © Portal United AG 2019