Der Traum vom Garten: Wertvolle Gestaltungstipps

Das große Buch der Gartengestaltung heißt das kürzlich erschienene Buch von Heidi Howcroft, mit Fotografien von Marianne Majerus das die Vielfältigkeit von Gärten vorstellt und zahlreiche Ideen und Ratschläge für den eigenen Garten liefert.

Jetzt das Buch kaufen!

Jeder Garten ist in seiner Form einzigartig und damit „ein Stück persönliches auf den Einzelnen zugeschnittenes Paradies“, wie es die Autorin einleitend erklärt. Je nach Haus, Grundstück oder Zweck kann er ganz individuell angelegt werden und bietet so die Möglichkeit ein Ort der Entspannung oder Selbstentfaltung zu werden. Sei es durch ausgewählte Blumen oder durch selbst angebautes Gemüse. Für viele ist er vor allem im Sommer auch ein zweites Wohn- oder Esszimmer, in dem möglichst viel Zeit verbracht und mit Freunden lecker gegrillt werden kann.

Gestaltungsbeispiel Terrasse

Gestaltungsbeispiel Terrasse

Strikte Regeln, wie ein Garten angelegt sein muss, gibt es für Heidi Howcroft nicht. Das Buch ist daher als Inspirationsquelle und Ideengeber zu verstehen. Denn jeder Garten hängt von seiner Umgebung und natürlich von den Interessen der Besitzer ab. Bevor es um die Frage geht, in welchem Stil der Garten angelegt werden soll, muss man sich deshalb erstmal fragen, wo der Garten überhaupt liegt, das wird anhand der einzelnen Kapitel und Erklärungen sehr schnell klar. Bei den darauffolgenden Entwürfen, Gestaltungsbeispielen und vorgestellten Stilen ist für jeden Geschmack und jede Gartengröße etwas dabei. Viele der Beispiele lassen sich von Hobby-Gärtnern nachmachen, für manche ist aber auch trotz der umfangreichen Erklärungen und Bilder Hilfe von einem professionellen Landschaftsgärtner erforderlich.

Im dritten Kapitel stehen die baulichen Elemente im Vordergrund. Hier geht die Autorin auf die Fragen ein, ob Teile des Gartens befestigt sein sollen (z.B. durch gepflasterte Flächen oder Wege), wie eine Terrasse oder Sitzgelegenheit integriert werden kann oder wie mit Treppen und Abstufungen verschiedene Ebenen geschaffen werden können. Dabei ist man immer wieder durch eindrucksvolle Bilder, die besondere Arrangements und Elemente zeigen, fasziniert und sehnt sich nach einer eigenen, ebenso schönen grünen Oase.

Blüten, Blumenbeet im Garten

Blüten, Blumenbeet im Garten

Dieser Wunsch steigert sich dann noch in den Kapiteln „Blattwerk und Blüten“ und „Den Garten einrichten“. Hier ergänzen sich die Bilder von Marianne Majerus und die hilfreichen Tipps und Pflanzhinweise von Heidi Howcroft perfekt und machen große Lust sofort in den Baumarkt oder die Gärtnerei zu fahren und sich mit neuen Pflanzen und Töpfen einzudecken. Sogar für schwierige Standorte und ungewöhnliche Gartenstrukturen hat die Autorin passende Vorschläge parat, was das Buch wirklich für jeden Gartenbesitzer interessant macht.


Heidi Howcroft, Marianne Majerus: Das große Buch der Gartengestaltung

DVA Garten & Wohnen, München 2015, 320 Seiten, ca. 600 Abbildungen, € 49,99

Jetzt das Buch kaufen!

meister.de

Auf unserem Expertenblog finden Sie Fachwissen und spannende Beiträge rund um die Themen Handwerk, Bauen, Wohnen und Sanieren.
Die vielseitigen Kategorien, mit nützlichen Tipps und Checklisten sind hilfreich für Handwerker, Heimwerker, Bauherren und alle die gerne anpacken.

Fragen? Feedback? Anmerkungen?
Kommentar hinterlassen oder eine Mail an redaktion@meister.de schreiben
meister.de

/ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

FOLGEN SIE UNS

Alle Rechte vorbehalten © Portal United AG 2020