Beliebte Hausbautypen und Baustile

Jeder stellt an sein Traumhaus unterschiedlichste Ansprüche. Das gilt sowohl für notwendige Funktionen des Hauses, wie z.B. die Energieeffizienz, zunehmend aber auch für die Bauweise und das äußere Erscheinungsbild. Denn ebenso wie bei der Inneneinrichtung, findet sich in der Architektur der eigene Geschmack und Lebenstil wieder. Beim Neubau bieten sich dafür zahlreiche kreative Möglichkeiten, doch was gefällt mir überhaupt und welche Eigenschaften machen ein Haus schön? Es gibt viele verschiedene Hausbautypen und Bausstile:

Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Reihenhaus, Fertighaus, Massivhaus oder Energiesparhaus sind hierfür nur einzelne Beispiele.

Welcher der vielen Hausbautypen sagt Ihnen am meisten zu?

Ein modernes Haus ist für uns im Idealfall:

  • zeitlos: Trends ändern sich manchmal schneller als man das Haus überhaupt bauen kann. Setzen Sie auch zeitloses Design, das Ihnen auch in vielen Jahren noch gefallen wird.
  • praktisch: Ein Haus sollte nicht zu verschachtelt sein und viele kleine Ecken haben. Denn wer hat Lust diese zu putzen?
  • großzügig: Planen Sie genug Platz ein, auch für spätere Veränderungen.
  • offen: Die natürlichste Lichtquelle ist Tageslicht.
  • elegant
  • klar: Klare Strukturen und keine aufregenden Raumaufteilungen
  • bodenständig

meister.de

Auf unserem Expertenblog finden Sie Fachwissen und spannende Beiträge rund um die Themen Handwerk, Bauen, Wohnen und Sanieren.
Die vielseitigen Kategorien, mit nützlichen Tipps und Checklisten sind hilfreich für Handwerker, Heimwerker, Bauherren und alle die gerne anpacken.

Fragen? Feedback? Anmerkungen?
Kommentar hinterlassen oder eine Mail an redaktion@meister.de schreiben
meister.de

/ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

FOLGEN SIE UNS

Alle Rechte vorbehalten © Portal United AG 2020