Expertenwissen und Profitipps zum Handwerk sowie zu den Themen Haus, Bauen, Wohnen, Sanieren, Garten und Smart Home

Newsletter
Dez 2015
Stellenausschreibung - Wie spricht man Fachkräfte richtig an?

Stellenausschreibung – Wie spricht man Fachkräfte richtig an?

Wenn Sie einen neuen Mitarbeiter für Ihren Betrieb suchen, ist viel Zeit erforderlich. hier gibt´s individuelle Vorlagen für Ihre Stellenausschreibung.
Nov 2015
Flüchtlinge im Handwerk: Dem Traumberuf ganz nahe!

Flüchtlinge im Handwerk: Dem Traumberuf ganz nahe!

Eine ganz besondere Gelegenheit hat sich in diesem Jahr den beiden Flüchtlingen Aftab und Ahsanullah aus Afghanistan geboten. Die beiden sind bereits im
Aug 2015
Symbiosen zwischen Handwerk und Industrie, gemeinsam mehr erreichen

Symbiosen zwischen Handwerk und Industrie

Die Zusammenarbeit von Industrie und Handwerk bringt immer neue Impulse. Aus den Erfahrungen der letzten Jahre sind viele Symbiosen von Handwerksfirmen
Jul 2015
Sie suchen Fachkräfte? .... Dann trennen Sie sich zunächst vom Begriff des Bewerbers

Sie suchen Fachkräfte? …. Dann trennen Sie sich zunächst vom Begriff des Bewerbers

Als Personalberater erleben wir immer wieder, dass Unternehmen sich der Tatsache eines existierenden Wettbewerbs, um die besten Fachkräfte und Mitarbeiter
Jun 2015
Das Handwerk in Deutschland – Bestandsaufnahme und Herausforderungen

Das Handwerk in Deutschland – Bestandsaufnahme und Herausforderungen

Wie geht es dem Handwerk in Deutschland? Unsere Bestandsaufnahme zeigt, wie sich Mindestlohn und Schwarzarbeit auswirken und Handwerkersuche heute abläuft.
Jun 2015
Meister-BAföG – Tipps für die Beantragung

Meister-BAföG – Tipps für die Beantragung

Es gilt als die Säule der deutschen Wirtschaft und ist seit vielen Jahren eine Erfolgsgeschichte. Das deutsche Handwerk. Das Ausland beneidet uns meist um
Jan 2015
Arbeitszeugnis: Gute Leistung muss Arbeitnehmer beweisen

Arbeitszeugnis: Gute Leistung muss Arbeitnehmer beweisen

Beim Arbeitszeugnis kommt es auf jedes Wort an. Nicht immer sind sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber einig darüber, wie die Leistungen des Arbeitnehmers zu bewerten sind. Doch bei wem liegt nun die Darlegungspflicht für den Wortlaut des Arbeitszeugnisses?
FOLGEN SIE UNS

Alle Rechte vorbehalten © Portal United AG 2019